Projektleiter*in & Koordinator*in Stadterneuerung gesucht | Kiel

Kiel sucht frische Köpfe.
Kieler Stadtplanungsamt sucht Unterstützung

Wir suchen mehrere neue Kolleg*innen.
Starte bei uns als
Projektleiter*in und Koordinator*in für Stadterneuerung und Stadtgestaltung
(vergütet nach EG 13 TVöD / A 13 SHBesG)
und werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil der Kieler Stadtverwaltung unbefristet in
Voll- oder Teilzeit.

Was wir bieten – Deine Vorteile
– ein vielfältiges Arbeitsfeld, das aktive Mitgestaltung erfordert und wünscht
– die Möglichkeit, Familie, Freizeit und Arbeitsalltag zu einem sinnhaften Ganzen zu
vereinen
– Arbeit für eine Stadt von morgen in interdisziplinären Teams mit fachlicher Expertise
– fachliche wie persönliche Fortbildung und Supervisionsangebote, intern wie extern
– flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen wechselnder Prozesse und Aufgabenfelder

Was zu tun ist – Deine neue Aufgabe
Aus dreieinhalb Kilometer Wasserkante machen wir den schönsten Laufsteg der Ostsee. In
der Innenstadt experimentieren wir mit Reallaboren und (er)finden neue Nutzungskonzepte.
An der Hörn entwickeln wir ein neues urbanes Quartier mit mehr als 1500 Wohnungen. Das
historische Marineuntersuchungsgefängnis bauen wir zu einem dritten Ort für Quartier und
Stadt um und zusammen mit der geplanten Stadtbahn verwandeln wir fast 30 km Straßen
und Plätze in neue, grüne Zukunftsräume.
Kurzum: Wir gestalten die aufregendste Stadt im echten Norden (Sorry, Hamburg). In allen Maßstäben. Vom einzelnen Haus bis zum ganzen Quartier. Vom Reallabor vor Ort bis
zur Vision für ganze Quartiere. Vom Entwurf bis zum Prozessdesign. Vom Spielplatz bis zum
Stadtplatz. Unser Rahmen ist die Städtebauförderung. Unser Spielfeld (fast) die ganze Stadt.

Und genau dafür suchen wir Dich!
– Als Architekt*in oder Freiraumplaner*in mit dem Schwerpunkt Entwurf für Haus,
Quartier, neue Stadtplätze und den öffentlichen Raum.
– Als Stadtplaner*in mit Faible für städtebauliche Konzepte und Projektentwicklung.
– Als Geograph*in und Bauingenieur*in mit Übersicht für Koordination von städtebaulichen Gesamtmaßnahmen und Projektsteuerung
Oder: Einfach irgendwas dazwischen.

Denn: Wir suchen mit Dir die Aufgaben und Schwerpunkte, die zu Dir und Deinen beruflichen
Schwerpunkten passen und entwickeln sie flexibel weiter.
Wir entwickeln Visionen und Konzepte für die Stadt von morgen, kitzeln Entwicklungspotentiale da raus, wo Kiel rough und unfertig ist, sind Stadtmacher*innen, Ideengeber*innen und
Entwerfer*innen. Wir sind ein interdisziplinäres Team aus Stadtplaner*innen, Architekt*innen,
Freiraumplaner*innen und Geograph*innen. Wir sind Spezialist*innen und Universalist*innen.
Unsere Projekte entwickeln wir gemeinsam in wechselnden Teams.

Hört sich spannend an? Aber jetzt mal bei Butter bei die Fische: Verwaltung? Echt
jetzt?
Aber ja! Denn wir arbeiten im Herzen der Stadtentwicklung. Direkt an der Schnittstelle von
Politik, Öffentlichkeit, Eigentümer*innen und Planungsfachleuten.
Hier bist Du nicht Dienstleister*in für irgendeinen Dritten. Bei uns bist Du Team Stadt.
Machst echte Projekte, die Dich und Kiel voranbringen. In einem echten Rathaus. Mit Turm,
Paternoster und Oberbürgermeister.

Aber noch besser, Du machst dir deinen eigenen Eindruck.
Am 12. Juli 2024 stellen wir uns und unsere Projekte im Planer*Plausch, einer digitalen Info-Veranstaltung, vor. Zeigen Dir, was wir tun und wie wir arbeiten. Und nehmen uns Zeit für
Deine Fragen. Den Link dazu findest du hier:
https://kiel-de.zoom.us/j/69932434437?pwd=aIc92gOmsd8WzOAPfJyA1H0Yy1AT9r.1
Und wer Kolleg*innen, Aufgaben und Rathaus einmal live kennenlernen möchte, hat am Tag
vor den Vorstellungsgesprächen die Möglichkeit, echte Rathausluft zu schnuppern. Wir zeigen Dir unsere Projekte vor Ort, wer Deine Kolleg*innen sein könnten und wo wir arbeiten.
Paternosterfahrt inklusive. Die Vorstellungsgespräche sollen nach den Sommerferien voraussichtlich ab der KW 37 stattfinden.

Was Du mitbringst – Deine Qualifikationen
– Studium. Du hast ein wissenschaftliches Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit
von mind. 8 Semestern (Master, Diplom, Staats- oder Magisterprüfung an einer Universität oder Technischen Hochschule) in einem der folgenden Studienfächer erfolgreich abgeschlossen:
o Architektur
o Landschafts- oder Freiraumplanung
o Stadt- und Regionalplanung (bspw. Studiengänge Raumplanung, Stadt- und
Regionalentwicklung, Städtebau oder Stadtplanung, Urban Design)
o Geographie mit Vertiefung in einer der vorgenannten Fachrichtungen
o Bauingenieurwesen.
– Erfahrung. Du kommst aus der Praxis: Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung auf Grundlage der geforderten Vor- und Ausbildung liegen hinter Dir.
– Beamt*innen benötigen zusätzlich die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe
zwei, zweites Einstiegsamt, mit vorgenanntem Studium.
Die vorstehend genannten Ausschreibungskriterien müssen bis zum Ende der Ausschreibungsfrist vollständig erfüllt sein.

Gut zu wissen – Besonderheiten Deiner Stelle
Die Zugangsvoraussetzung richtet sich nach der Vorbemerkung Nr. 3 der Entgeltordnung
(VKA) zum TVöD.
– 3 –
Die Stellen sind teilbar unter der Voraussetzung des Teilens eines Arbeitsplatzes.
Interessiert? – Wir auch.
Gern möchten wir Dich kennenlernen!
Dein Kontakt bei fachlich-inhaltlichen Fragen zur Stelle ist: Felix Schmuck, Tel. 0431 901
2794.
Zuständig im Team Personalgewinnung ist: Anna-Lena Ruske, Tel. 0431 901 2237.
Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes
verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Von Bewerbungen auf
dem Postweg bitten wir abzusehen. Postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet. Unsere Ausschreibungsgrundsätze findest Du auch hier: kiel.de/unsere-grundsätze.
Bitte gib bei Deiner Bewerbung bis zum 21. Juli 2024 die Referenznummer 04558 an.
Werde Teil des Teams.
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung

Anzeigendetails

IconProjektleiter*in & Koordinator*in Stadterneuerung
Location IconKiel
Uhr IconVollzeit

Unternehmen

Landeshauptstadt Kiel
Fleethörn 9
24103 Kiel

Ansprechpartner

Anna-Lena Ruske