Architekturforum Lübeck

In einer europäischen Stadt ist der öffentliche Raum seit jeher ein politischer Ort, geprägt von Repräsentation und Ausdruck von Macht durch Monumente, Bauten und Wahrzeichen. Dort finden Demonstrationen und Gedenkfeiern statt, die Öffentlichkeit braucht (symbolische) Orte der Demokratie. Die Reihe widmet sich der Wichtigkeit der Demokratie, ihren Ursprüngen und vielfältigen (räumlichen) Ausdrucksformen. Themen werden sein: Teilhabe, Orte der (politischen) Aneignungs- und Demonstrationskultur. Und wie sieht ein Rathaus des 21. Jahrhunderts architektonisch aus? 

Dienstag, 6. Dezember 2022, 19:30 Uhr
Ort: VHS Lübeck, Hüxstraße 118-120
Jane Jacobs – Säulenheilige oder Trouble Maker? Vom Wandel der Stadt und neuen Herausforderungen

Prof. Dr. Dirk Schubert
Wohnen und Stadtteilentwicklung HafenCity Universität Hamburg

Eintritt: 4,50 EUR | Semestersonderpreis für Schüler und Studenten 1,00 EUR

 
zur Übersicht