Tag der Architektur
und Ingenieurbaukunst
Suche verbergen
Infobutton
Infobutton

Architekten- / Ingenieursuche

Mit der Architekten- und Ingenieurssuche können Namen und Kontaktdaten der bei der Kammer eingetragenen Personen abgefragt werden.
Infobutton

Volltextsuche

Die "Volltextsuche" durchsucht alle auf den Seiten der Kammer hinterlegten Dokumente und Seiten nach dem gesuchten Begriff.

Steildachsanierung im Bestandsbau – Das „Innen“ bestimmt das „Außen“ / Flachdächer in Holzbauweise – unbelüftet und trotzdem schadensfrei

Montag, 30. November 2020| 09.00 bis 17.00 |Altes Stahlwerk Business & Lifestyle Hotel; Neumünster |

Referenten: Dipl.-Ing. Holger Meyer | Dipl.-Ing. Erik Preuß

Gebühr: 215,00€ Mitglieder HBZ | 250,00€ Mitglieder LFG und AIK | 295,00€ Gäste

 

Steildachsanierung im Bestandsbau – Das „Innen“ bestimmt das „Außen“

Dachsanierungen sind ein Tätigkeitsschwerpunkt für Zimmerer. Auch planende Ingenieure beschäftigt dieses Thema. Wärmedämmung, Luftdichtigkeit und Regensicherheit sollen in allen Details gelöst werden.

Der Wettbewerb in diesem Segment ist groß. Umso wichtiger, zu wissen, was unter Preisdruck machbar ist und versprochen werden kann.

  • Unterschiede in den Bestandskonstruktionen erkennen
  • passende Systeme anbieten und dabei „billig“ vermeiden
  • verschiedene Lösungen beim Umgang mit der Luftdichtigkeit
  • Anhaltspunkte für das richtige Maß an Wärmedämmung
  • Wann lohnt sich eine Sanierung, wann eine Aufstockung

Flachdächer in Holzbauweise – unbelüftet und trotzdem schadensfrei

Unbelüftete Flachdächer sind voll im Trend und bei Bauherren und Architekten beliebt. Doch speziell bei unbelüfteten und vollgedämmten Flachdächern kann es durch Unkenntnis zu Feuchteproblemen und Bauschäden kommen. Daher muss es Ziel sein, sichere und feuchtetolerante Konstruktionen zu bauen. Helfen hier die „7 goldenen Flachdachregeln“ noch weiter?

  • Bauarten – was geht und was nicht mehr
  • Planungsgrundlagen und Regelwerke
  • Fehlervermeidung und bauphysikalische Nachweise

Veranstaltungsort

Altes Stahlwerk Business & Lifestyle Hotel
Rendsburger Str. 81
24537 Neumünster
Tel. 04321-55600
www.altes-stahlwerk.com

Anmeldungen bitte über HBZ* Nord unter:
T +49.0.431 53 54 7-13
F +49.0.431 53 54 7-77
info@hbz-Nord.de
www.hbz-nord.de

 
zur Übersicht

Für die Inhalte auf den verlinkten Seiten ist der jeweilige Betreiber verantwortlich.