Suche verbergen
Infobutton
Infobutton

Architekten- / Ingenieursuche

Mit der Architekten- und Ingenieurssuche können Namen und Kontaktdaten der bei der Kammer eingetragenen Personen abgefragt werden.
Infobutton

Volltextsuche

Die "Volltextsuche" durchsucht alle auf den Seiten der Kammer hinterlegten Dokumente und Seiten nach dem gesuchten Begriff.

Die Verblendfassade - Planung / Ausführung / Normung: EC 6 – Ausblühungen – Auslaugungen - Sanierung

Montag, 16. März 2020 | 09.00 – 16.30 Uhr | Altes Stahlwerk Business & Lifestyle Hotel, Neumünster |

Referent: Steffen Haupt, Architekt Sachverständiger für Fassaden im Massivbau, Wirtschafts-Mediator (HIM) |

Gebühr:  165,00 €  für Mitglieder  |  170,00 €  für Listenzugehörige  |   210,00 €  für Gäste  |   In der Gebühr sind Verpflegung und umfangreiche Seminarunterlagen enthalten.

 

Das Sichtmauerwerk ist eine seit Jahrhunderten tradierte Bauweise, die sich besonders im norddeutschen Raum sowie im gesamten Baltikum bis heute bewährt hat. Die Anforderungen haben sich gerade in den letzten 50 Jahren mit unseren Bedürfnissen an den Wohnkomfort und vor allem die Energieeinsparung dramatisch verändert, sodass unsere Mauerwerksnorm, die DIN 1053, diesen Anforderungen immer wieder angepasst werden musste.

Mit dem Eurocode 6 werden viele Konstruktionsprinzipien der zweischaligen Wand weitergeführt. Andere, seit Jahrzehnten bewährte Grundsätze werden in Frage gestellt oder neu interpretiert. Ob sich dieses neue Regelwerk bewährt, wird die Zukunft zeigen.

Wir werden in diesem Seminar bekannte technische Herausforderungen anhand von Schadensbildern und Detaillösungen, die auf dem EC 6 basieren, diskutieren und einen kurzen Einblick in das Thema der Sanierung von Sichtmauerwerk geben.

 

Technische Grundlagen

  • Mörtel gem. DIN EN 998-2
  • Funktionsweise und Wasserführung der Verblendfassade
  • Details – Folienführung und Wärmebrücken – gem. EC 6
  • Fugenglattstrich oder nachträgliche Verfugung?
  • Riemchen auf hochgedämmtem Mauerwerk
  • Wärmedämmverbundsystem mit Riemchen
  • Ausdrucksvolle Gestaltung von Ziegelfassaden

 

Ausblühungen, Auslaugungen, Farbveränderungen und andere Störungen

  • Wie entstehen Ausblühungen und Farbveränderungen?
  • Wie entstehen Auslaugungen und Folgeschäden?
  • Können Ausblühungen und Auslaugungen vermieden werden?
  • Dehnfugen und Risse
  • Schlagregendicht durch Hydrophobierung?

 

Sanierung von Sichtmauerwerk

  • Aufnahme und Analyse des Schadbildes gem. WTA-Merkblatt 4-5-99
  • Steinaustausch und Erneuerung von zerstörtem Mauerwerk
  • Anpassen der Mörtel aus technischer und optischer Sicht
  • Verfüllen und Verpressen von Hohlräumen und Rissen
  • Substanzschonendes Ausräumen der Fugen
  • Fachgerechte Verfugung mit angepassten Mörtelsystemen

 

Veranstaltungsort

Altes Stahlwerk Business & Lifestyle Hotel
Rendsburger Str. 81
24537 Neumünster
Tel. 04321-55600
www.altes-stahlwerk.com

 

ANMELDUNG

 

 
zur Übersicht

Für die Inhalte auf den verlinkten Seiten ist der jeweilige Betreiber verantwortlich.