Tag der Architektur
und Ingenieurbaukunst
Suche verbergen
Infobutton
Infobutton

Architekten- / Ingenieursuche

Mit der Architekten- und Ingenieurssuche können Namen und Kontaktdaten der bei der Kammer eingetragenen Personen abgefragt werden.
Infobutton

Volltextsuche

Die "Volltextsuche" durchsucht alle auf den Seiten der Kammer hinterlegten Dokumente und Seiten nach dem gesuchten Begriff.

Bauleiter Teil 3: Die persönliche Haftung und Verantwortung des Bauleiters

Mittwoch, 23. November 2022, 09.00 – 13.00 Uhr | Online

Referent: Frank Zillmer, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Gebühr:  80,00 €  für Mitglieder  |  85,00 €  für Listenzugehörige  |  105,00 €  für Gäste

 

Architekten und Ingenieure werden häufig sehr frühzeitig und oft ohne ausreichende rechtliche Kenntnisse bauleitend tätig. Das ist sehr haftungsträchtig!

Der Bauleiter trägt eine enorme Verantwortung für das wirtschaftliche Gelingen eines jeden Bauvorhabens und ist persönlich (!) der Gefahr strafrechtlicher Verfolgung ausgesetzt. Das gilt insbesondere für den Bauleiter nach LBO.

Das Seminar klärt, wofür der Bauleiter haftet und grade stehen muss und wie er auf der Baustelle richtig reagiert, um Haftungsrisiken und Haftungsfallen für sich und seinen Betrieb zu vermeiden. 

Der Bauleiter muss wissen, wie er welche Weichen stellen muss, damit Ansprüche seines Bauherrn durchgesetzt und Gegenansprüche abgewehrt werden können. Dabei ist auch die richtige und vollständige Dokumentation wichtig.

Seminarinhalt

  • Die strafrechtliche Haftung
    • § 222 StGB: Fahrlässige Tötung
    • § 229 StGB: Fahrlässige Körperverletzung
    • § 823 BGB: Schadensersatzpflicht
  • Die zivilrechtliche Haftung
    • Eigene zivilrechtliche Haftung des Bauleiters
    • Verletzung von Schutzgesetzen
    • Die Haftung des Arbeitgebers
    • Haftungsverteilung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer
    • Versicherung 
  • Haftungsrisiken für den Bauleiter
    • Überwachung der Bauausführung
    • Verkehrssicherungspflicht
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Der Bauleiter – Begriff und Bestellung des Bauleiters
  • Der Bauleiter nach LBO
  • Pflicht zur Koordination und Organisation des Baustellenbetriebes
  • Pflicht zur Hinzuziehung eines Fachbauleiters oder zur Bestellung eines Vertreters
  • Pflicht des Bauleiters zur Präsenz auf der Baustelle
  • Bedeutung von DIN-Normen und Unfallverhütungsvorschriften
  • Die Sachbeschädigung
  • Die Baugefährdung
  • Die fahrlässige Brandstiftung
  • Zusammenhang zwischen strafrechtlicher und zivilrechtlicher Haftung
  • Die Haftung des Bauleiters für Ordnungswidrigkeiten
  • Die richtige Reaktion auf der Baustelle
  • Haftung im Rahmen der Rechnungsprüfung
  • Inkasso und Forderungsmanagement
  • Nachträge prüfen

Organisatorisches:

Alle weiteren Informationen zur Teilnahme am Online-Seminar erhalten Sie zu einem späteren Zeitpunkt in einer gesonderten E-Mail. 

Hier geht es zur Anmeldung. 

 
zur Übersicht

Für die Inhalte auf den verlinkten Seiten ist der jeweilige Betreiber verantwortlich.