Suche verbergen
Infobutton
Infobutton

Architekten- / Ingenieursuche

Mit der Architekten- und Ingenieurssuche können Namen und Kontaktdaten der bei der Kammer eingetragenen Personen abgefragt werden.
Infobutton

Volltextsuche

Die "Volltextsuche" durchsucht alle auf den Seiten der Kammer hinterlegten Dokumente und Seiten nach dem gesuchten Begriff.

Informationen zum Sachverständigenwesen

Handbuch für den Bausachverständigen. Rechtliche und technische Informationen für die tägliche Arbeit. 

mit vielen Arbeitshilfen und CD-ROM
Hrsg.: Michael Staudt, Mark Seibel
3., überarb. Aufl., 2014, 630 S., Gebunden, ISBN 978-3-8167-8937-6
Fraunhofer IRB Verlag, EUR 89.00

Bereits zum Standardwerk avanciert, bietet das Handbuch auch in der 3. Auflage umfangreiches verständlich aufbereitetes juristisches Hintergrundwissen für Bausachverständige. Neben baurechtlichen Grundlagen und den klassischen Anforderungen an ein Sachverständigengutachten, beinhaltet es alle notwendigen Informationen zur Durchführung von Ortsterminen, zur Gutachtenerläuterung vor Gericht, zur Haftung des Sachverständigen und zu vielen weiteren relevanten Aspekten. Erweitert wird diese Auflage u.a. durch Beiträge zur Aktualität technischer Regelwerke, zur Berufshaftpflichtversicherung für Sachverständige und zur Bedeutung der „allgemein anerkannten Regeln der Technik“ für die Baumangelbeurteilung.

Als Nachschlagewerk mit praxisrelevanten Tipps und Hinweisen in Kombination mit Mustertexten und Checklisten auf CD-ROM fungiert es als hilfreiche Unterstützung im Arbeitsalltag des Sachverständigen

 

Der Bausachverständige vor Gericht. Praxisleitfaden.

Mit CD-ROM mit Mustertexten und Auszügen aus einschlägigen Gesetzestexten.
Hrsg.: Stefan Leupertz, Achim Hettler
2., überarb. Aufl. | 2013, 221 S., Kartoniert
ISBN 978-3-8167-8935-2 | Fraunhofer IRB Verlag | EUR 39.80

Einfach, verständlich und praxisorientiert vermittelt dieser Leitfaden die rechtlichen Grundlagen der Sachverständigentätigkeit vor Gericht. Beide Perspektiven – sowohl die des Gutachters als auch die des Richters – erläutern verschiedene Gutachtentypen, stellen detailliert die rechtlichen Rahmenbedingungen dar und beleuchten Auszüge aus einschlägigen Gesetzestexten.

Die 2. Auflage geht zusätzlich auf das selbstständige Beweisverfahren ein, umfasst Privat- sowie Schiedsgutachten und integriert erstmals Adjukation und Mediation. Die neuen Fallbeispiele, z.B. zum Stellenwert technischer Normen, illustrieren sämtliche Fragestellungen praxisnah. Die nützlichen Arbeitshilfen, wie Checklisten und Muster, auf CD-ROM bieten für die tägliche Arbeit erhebliche Erleichterung.

 

Für die Inhalte auf den verlinkten Seiten ist der jeweilige Betreiber verantwortlich.