ELEKTRONISCHE VERGABE VON PLANUNGSLEISTUNGEN BEI DER GEBÄUDEMANAGEMENT SCHLESWIG-HOLSTEIN AÖR

Aktueller Sachstand zur Einführung

Seit 18. April 2017 werden EU-weite Vergabeverfahren von Architekten- und Ingenieurleistungen ausschließlich digital (Teilnahmeanträge, Angebote) abgewickelt. Mit der Umstellung auf die elektronische Vergabe hat die Fachgruppe Architekten- und Ingenieurverträge auch ein neues Formularwesen eingeführt. Ab sofort steht für den Bewerber u.a. ein Formblatt „Teilnahmeantrag“ zur Verfügung. Hierbei ist das Ziel, den Bewerber formal richtig durch den Vergabeprozess zu leiten.

Informationsschreiben Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR

 

24.04.2017

 
zur Übersicht